Na das ist doch mal eine Entwicklung. Dank Corona brechen weltweit die Märkte ein.

Wie lange noch? Eine Woche, ein Monat, ein Jahr. Spannend.

BLACK SWAN – Photo by Yulia Gadalina on Unsplash

Das ist ein ganz schöner Impact auf mein Portfolio. Nach Ende 2018 jetzt der nächste harte Drop. Gut, dass meine Strategie Buy & Hold ist und ich einige Dividenaktien habe. Jedenfalls freue ich mich so lange, bis diese dann wieder – so wie bei Daimler und BMW einst – die Dividende drastisch kürzen.

Jetzt heißt es alle Aktienticker aus und abwarten!

Der schwarze Schwan 2020!

Beitragsnavigation


2 Gedanken zu „Der schwarze Schwan 2020!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.