Eine gute Nachricht ereilt das Depot: 

Der Stromkonzern RWE will alle Vorzugsaktien in Stammaktien umwandeln.

Über das Vorhaben sollen die Aktionäre auf der kommenden Hauptversammlung am 3. Mai 2019 und der unmittelbar im Anschluss daran stattfindenden gesonderten Versammlung der Vorzugsaktionäre entscheiden. Der Tausch soll „zwangsweise“ im Verhältnis 1:1 und „ohne Zuzahlung“ erfolgen, wie das Unternehmen per Adhoc-Mitteilung bekanntgab.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/tausch-34-zwangsweise-34-rwe-will-alle-vorzugsaktien-in-stammaktien-umwandeln-vorzugsaktien-zweistellig-im-plus-6936292

Da macht sich mein erster Kauf einer Vorzugsaktie bezahlt. Jedenfalls, wenn ich es jetzt versilbern würde.

Im Intraday legt die Aktie um 18% zu:

RWE will alle Vorzugsaktien in Stammaktien umwandeln

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.